Zum 4. Spieltag des GG-Cup‘s 2016/2017 im Saitensprung trafen sich 11 Spieler/-innen.

Es wurde Doppel-KO gespielt.

Nach vielen schönen und engen Spielen setzte sich Uwe Sonnenberg vor Reinhard Schumacher und Christof Galert durch.

Gratulation an Uwe zu diesem Erfolg.

In drei Wochen am Freitag, 24.02.2017 geht es weiter im Saitensprung.